T&Emagazin: ABC der Elektromobilität

07.04.2020

Während Begegnungen auf Parkplätzen, beim Austausch mit Arbeitskollegen oder im Freundeskreis: Man trifft zunehmend Menschen, die dem Thema Elektromobilität gegenüber aufgeschlossen sind und ernstes Interesse zeigen. Manche sind aber auch skeptisch und verunsichert. Gerüchte und Klischees halten sie davon ab, sich sachlich mit der alternativen Antriebsart zu beschäftigen. Vorurteile verbreiten sich oft im Umfeld von halbwissenden Besserwissern, eingebracht von den Bewahrern der Vergangenheit und verteilt von Medien, denen Schlagzeilen wichtiger sind als Fakten.

Bevor ich selbst ein Elektroauto hatte, gab es auch für mich als überzeugten Petrolhead einige Zweifel. Erst durch eigenes Erleben mit einer gewissen Entdeckerfreude sehe ich jetzt das Elektroautofahren viel positiver und die problematisierenden Aspekte aus den Gerüchten spielen im Alltag eines E-Mobilisten kaum eine Rolle.
Als Ingenieur und Tüftler beschäftige ich mich auch mit dem, was unter der Haube passiert. Dabei sammeln sich im Laufe der Zeit doch einige Informationen an, die häufig nachgefragt werden. Und wenn die Leser wieder mal mit hartnäckigen Gerüchten und Fehlinformationen konfrontiert werden, dann kann das folgende ABC der E-Mobilität vielleicht dabei helfen, Unsicherheiten aufzuklären und Wissenslücke aufzufüllen.

Quelle: Sabrina Hund


Das T&Emagazin

Der vollständige Artikel ist erschienen in den Ausgaben 6 (April 2020) und 7 (Juli 2020) des T&Emagazins.

(Teil1 / Teil 2)

Das T&Emagazin entsteht durch Beiträge der Community und behandelt Themen rund um E-Mobilität und Energiewende.

Das T&Emagazin ist an rund 350 Auslageorten im deutschsprachigen Raum kostenlos zu finden. Interessierte, die das Heft bequem zuhause im Briefkasten haben wollen, können es jedoch auch gegen Übernahme der Versand- und Portokosten über den T&Eshop anfordern. Wer 5, 10 oder auch 20 Hefte haben möchte, kann bequem entsprechende Pakete ordern. Zudem besteht die Möglichkeit, das T&Emagazin in Wunschmenge dauerhaft zu abonnieren.

Zurück